Kurs zum Sägeschein / Motorsägenkurs

Aktuelle Kurstermine (Voranmeldung erforderlich)

07.12.2019 um 9.00 Uhr (Modul I + Modul II)
Dargelützer Weg 15 (Parchimer Holzhof)

Melden Sie sich gern über das Kontaktformular oder 0171 - 49 66 837 an.

Motorsägenkurs bei Ihnen vor Ort

Bereits ab einer Gruppengröße zwischen 6 - 15 Personen führen wir einen individuellen Brennholzkurs "direkt vor Ihrer Haustür durch".
Kurzfristige Terminvereinbarungen für Sie und Ihre Bekannten, Freunde und Kollegen ermöglichen wir sehr flexibel und zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis.
Erfragen Sie Ihr persönliches Angebot für Ihren Motorsägenkurs gern per E-Mail oder telefonisch.

Holz - der nachwachsende Rohstoff vor Ihrer Haustür gewinnt als umweltfreundliche Energiequelle immer mehr an Bedeutung. Steigende Öl- und Strompreise tun ihr übriges, so dass sich viele Kaminbesitzer an die Vorteile der Ofen- bzw. Kaminheizung mit dem Brennstoff Holz erinnern.

Die Beschaffung von Brennholz durch Selbstwerbung in der Forst birgt für den ungeübten Sägenführer jedoch eine sehr hohe Unfallgefahr. Daher verlangen mittlerweile viele Waldbesitzer und Forstämter den Nachweis eines "Sägescheins".

Unser Kursangebot "Sägeschein"

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, den geforderten Sägeschein in einem Lehrgang zu erlangen. Meine Qualifikation als Forsttechniker und langjährige praktische Erfahrung bildet den Grundstock dieses Seminares für Ihr fundiertes Wissen und die Vermeidung von folgenschweren Unfällen bei Ihrer anstehenden Waldarbeit.

Die Motorsägenkurse werden gemäß der GUV-I 8624, der UVV Forsten 4.3, der staatlichen Arbeitsschutzvorschriften und der Betriebsanleitungen durchgeführt.

Modul I (1 Tag) - Preis auf Anfrage

Grundkenntnisse der Einmannmotorsäge(EMS) wie
· Aufbau & Funktion
· Sicherheitsausstattung & Handhabung
· Betriebsstoffe, Pflege & Wartung

Vorstellung der erforderlichen Persönlichen Schutzausrüstung(PSA) mit praktischen Tipps zur Anschaffung, Pflege & Lebensdauer.

In Theorie werden die geforderten Fäll- & Schnitttechniken an stehendem und liegendem Holz gelehrt. Ebenfalls werden die Gefahren bei Totholz und Windwürfen erläutert und Schnitt-techniken aufgezeigt.

Modul II (1 Tag) - Preis auf Anfrage

Praktische Anwendungen der Lerninhalte aus dem Modul I.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Modul II:
· Nachweis der Teilnahme am Modul I
· Komplette Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
· Motorsäge (kann gestellt werden)

Melden Sie sich gern über das Kontaktformular oder 0171 - 49 66 837 an.

 
Im Produktkatalog
finden Sie:
 
 
     
     
© 2004-2019 Landschaftsbau Jens Gärtner